Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30900 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Warumverändert sich der Sidepunkt von WAsser?
Gast (Simon Stritt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  23.01.2003

Hallo Leute......
könnt ihr mir ssagen warum wasser, wenn man auf einen Berg steigt schon vor 100°C sidet?
vieln dank!!!!
Simon



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Walter Reber)
(Gast - Daten unbestätigt)

  24.01.2003

Hallo Simon,

eigentlich ganz einfach:

Der Siedepunkt ist von der Dichte des Mediums (Wasser)abhängig.
Mit steigender Höhe im Gebirge oder im Flieger sinkt der Luftdruck der das Wasser zusammendrückt. Somit sinkt die Dichte mit steigender Höhe und natürlich auch der Siedepunkt.
Die Molkülstruktur wird weiter und somit ein leichteres übergehen in den anderen Aggrgatzustand "Wasser-Dampf" möglich. Es ist weniger Energie zum lösen der Molekülketten erforderlich. Es kocht also früher...

Hoffe Dein Weltbild vervollständigt zu haben! :-))



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas