Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
Mineralstoffe im Trinkwasser?
Gast (Rolf L.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.12.1999

Hallo Forum.
Das die Mineralstoffe im Trinkwasser von Quelle zu Quelle bzw. ihr Gehalt im Wasser unterschiedlich sind
ist Logisch, mich würde interessieren welche Mineralstoffe eigentlich in jedem Trinkwasser und
in welchen Mengen durchschnittlich vorhanden sind.

Über eine Antwort würde ich mich Freuen.
Gruß Rolf




Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Rolf L.)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.12.1999
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rainer Schmitz vom 02.12.1999!  Zum Bezugstext

Hallo Rainer

Danke für Deine Schnelle Antwort.

Gruß Rolf

Gast (Rainer Schmitz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.12.1999

Hallo Rolf,

diese Frage ist schwer zu beantworten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten aus denen Trinkwasser gewonnen wird(Brunnen, Uferfiltrat, Quellen). So hat jedes Wasser seinen eigenen Fingerabdruck, kein Trinkwasser gleicht dem anderen. Das einzige was man sagen kann ist, dass die Menge der Inhaltsstoffe die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung (TVO) nicht übersteigen dürfen. Bsp.: Nitrat 50mg/l; Eisen:0,2mg/l; Kupfer:50mikrogramm/l; Silber:10mikrogramm/l. Aber auch physikalische Werte dürfen nicht überschritten werden. Bsp.: pH Wert:6,5-8,5; Temperatur:25°C.

Ich hoffe dir weitergeholfen zu haben.

Rainer




Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergünstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas