Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30500 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Günstige wartungsarme und effiziente WasserenteisenungMangan
GregStar
(Mailadresse bestätigt)

  26.09.2016

Guten Tag liebe Wasserexperten!

Wie teuer sollte eine Anlage zum Entfernen von Eisen und Mangan in etwa samt Einbau sein?

Meine Freundin und ich haben neuerdings ein Wochenendhaus, welches wir ganzjährig bewohnen werden.

Wir haben ein Brunnen aus dem wir unser Wasser für alles beziehen werden, also Trinkwasser (ein Kangen-Wasser Ionisator wird angeschlossen sobald Eisen und Mangan fort sind), Toilette, Waschmaschine und Dusche.

Laut Laborprüfbericht haben wir einen Eisengehalt von 4,71 mg/l und einen Mangangehalt von 0,204 mg/l, diese Werte sind damit über dem Grenzwert. Alle anderen Werte (Keime, Nitrat, usw.) sind unbedenklich.

Ein erstes telefonisches Preisangebot eines Anbieters lag bei 2500,-€ aufwärts. Ich bin Laie und habe keine Ahnung von den Preisen. Sind 2500,-€ gerechtfertigt oder gar günstig?

Welche Anbieter und Anlagen könnt Ihr empfehlen?


Mit freundlichem Gruß an Alle

Gregor



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Renrew
(Mailadresse bestätigt)

  28.09.2016

Hallo Gregor,
der Eisengehalt des Rohwassers ist ungewöhnlich hoch. Wenn kein Wasser für die Gartenbewässerung benötigt wird, so kannst du mit etwa 120 l Trinkwasser pro Person und Tag rechnen. Filteranlagen mit automatischer Rückspülung bewegen sich preislich in dieser Größenordnung. Besser wäre ein Anschluss an die öffentliche Trinkwasserversorgung.  
Hier im Forum findest du unter den Stichworten „in situ Enteisenung“, „unterirdische Enteisenung“ oder „Fermanox“ viele kompetente Beiträge in denen auch Anlagen beschrieben werden, die mit geringem Aufwand gute Ergebnisse bringen. Wozu allerdings ein „Wasser Ionisator“ gut sein soll muß man mir mal erklären. Magensäure hat natürlicherweise einen pH Wert von etwa 1. Wem das Schwierigkeiten macht, hier ein alter Tipp: „Der Kater kommt vom Alkohol, doch Bullrich tut dem Magen wohl“. Doch auch hier gilt: „Allzu viel ist ungesund“.
Gruß aus Berlin
renrew



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas