Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30600 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Bohrbrunnen
Ich
(Mailadresse bestätigt)

  15.06.2015

Hallo,

Ich brauche mal Hilfe von Euch.
Bei uns in der Nachbarschaft gibt es Schlagbrunnen die natürlich von zwei selbst ernannten Brunnenbohrern erstellt werden. Diese waren auch bei uns und haben bis zu einer Tiefe von nicht mal 4,5 Meter gebohrt. Leider sind sie wohl nicht weiter gekommen und meinten, hier ist eine Tonschicht kein Wasser. Geld genommen und weg waren sie.

Nun habe ich mit einem 160er Bohrer, das 80 er Bohrloch von den beiden erweitert. Nach harter Arbeit habe ich drei große Steine hochgeholt und dem zufolge das loch auf über 25 cm erweitert. Nun bin ich bei 5 Meter und habe Wasser im Bohrloch. Leider kann ich keine Schichten deuten, ob es sich um etwas Wasserführendes handelt.


Ich habe mir erst mal ein 5m langes 200er KG-Rohr als Abeitsrohr besorgt, damit nicht wieder etwas rein fällt.

Kann ich hier auch Bilder vom Bohrgut hochladen?
Gruß Heiko



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
sepp-s
(Mailadresse bestätigt)

  16.06.2015

Hallo zuerst den Text verfassen und senden dann kommt die Meldung Bild einfügen auf die Größe 0,5 MB und das richtige Dateiformat verwenden





Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas