Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik
Hauswasserstation
Greenlander
(Mailadresse bestätigt)

  13.10.2013

Hallo, ich habe eine neue Hauswasserstation von
 Braukmann eingebaut. Nun habe das Problem, dass mir der Druck den ich auf 4 BAr eingestellt habe nach eingier Zeit erhöht, bis das Sicherheitsventil ablässt. Ich habe die Hauswasserstation zurück gebracht und ein neues erhalten. Beim neuen Ventil ist es genau gleich. Ich habe das alte Druckreduzierventil nur ersetzt weil es undicht war.  Was kann ich tun?? Die Leitung habe ich gespült.  DANKE FÜR EIN Feedback. Thomas



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Greenlander
(Mailadresse bestätigt)

  14.10.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von sepp-s vom 13.10.2013!  Zum Bezugstext

HALLO SEPP, das Druckreduzierventil ist gleich nach dem Wasserzählerr eingebaut im Keller 80cm über Boden. Horizontal. Gruss Thomas
sepp-s
(Mailadresse bestätigt)

  13.10.2013

Hallo Greenlander"!
an  welcher stelle ist das Druckreduzierventil    eingebaut.

mfg Sepp



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas