Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges > Infos / Tips / Links
Umfrage zu Wartungsverträgen von Wasseraufbereitungsanlagen
DerCeller
(Mailadresse bestätigt)

  12.01.2013

Hallo zusammen,

ich schreibe zur Zeit meine Abschlussarbeit. Hierfür darf ich eine Umfrage erstellen, die an Besitzer/Betreiber von Wasseraufbereitungsanlagen gerichtet ist.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch 5 Minuten Zeit nehmt uns an meiner kleinen Umfrage teilnehmet.

Hier der Link:

http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=AJCGUSXAQNAJ

Vielen vielen Dank!



Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
DerCeller
(Mailadresse bestätigt)

  24.02.2013

Hallo zusammen,

ich würde mich freuen, wenn noch ein paar Leute an meiner Umfrage teilnehmen würden.


Dauer ca. 5 Minuten

Hier der Link:

http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=AJCGUSXAQNAJ

Vielen vielen Dank!
Josef3
(Mailadresse bestätigt)

  09.02.2013

Sorry, ich hab da eine Sache nicht kapiert, für welchen Beruf,welches Studium kann es von Intresse sein, ein solch spezifisches Thema Als Abschlussarbeit vorzulegen?
Ich hab die Abschlussarbeit meiner Tochter angeschaut, die hat sich bemüht gramatikalisch alles richtig zu schreiben und eine für den Prüfer nachvollziehbare Ordnung in die Sache zu bringen.
Lieber Celler, falls du eine gute Note für die Abschlussarbeit willst und diesen Fragebogen beim Prüfer vorlegst, dann überarbeite den möglichst schnell bezüglich Rechtschreibfehler und klär die befragten darüber auf, ob es in der umfrage um Verkaufsstrategien, um verbesserungen bei Wasseraufbereitungsanlagen oder schlichtweg um Adressen sammeln für Werbezwecke geht.
die Frage ob Du Werbung für solche Anlagen zumailen sollst, hat in einer seriösen Arbeit nichts verloren,
das kannste am Schluss als kleine Gegenleistung für die Beantwortung der Fragen anbieten, aber doch nicht im fragebogen!! Welche Erknntnis willst du aus solchen privaten Infos Ziehen?
MfG Josef
PS.: lies mal im Lexikon nach.   --pysiologisch-- Vielleicht merktst du dann was für einen Quatsch die eine Frage pysiologisch ausdrückt.
Rüdiger Miller
(Mailadresse bestätigt)

  09.02.2013

Hallo Celler, interessante Umfrage. Habe teilgenommen. Leider keine Mehrfachnennungen möglich (denn wir benutzen z. B. UO-Wasser für vielerlei Zwecke, die aber selbst ausgearbeitet und sehr speziell sind). Dadurch sparen wir viel Chemie und somit messbar hohe Kosten ein und verkürzen die Regenerationszyklen unserer Kreislaufanlagen uvam.
Nachdenklich gemacht haben mich die Fragen zum Schluss. Wieso bietet man in einer Abschlussarbeit einen Wartungsvertrag an???
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  13.01.2013

Hallo Celler,

ich habe mir erlaubt, deine Bitte etwas zu präzisieren.

Gruß Lothar



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergünstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas