Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Einbau einer Entkalkungsanlage Chlorgeschmack
clubmanestate
(Mailadresse bestätigt)

  06.08.2012

Hallo, 1 Woche nach Einbau einer Entkalkungsanlage bemerken wir chlorigen Geschmack im Wasser und sind etwas betrübt....Uns wurde aufgrund sehr hoher Wasserhärte (DH 15) zu einer Entkalkungsanlage geraten, die durch einen Fachbetrieb installiert wurde. Nach dessen Meinung ist alles in Ordnung.....

Die Redaktion hat den Firmennamen und Typ entfernt.
Der Name und Typ der Entkalkungsanlage wurde aus
Wettbewerbsrechtlichen Gründen aus dem Forum entfernt.
PS Die genaue Typenbezeichnung der Entkalkungsanlage
wird der Schreiber des Forumsbeitrags sicher gerne
den einem oder anderen gerne per Email mitteilen
Gerd  

Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Bernhard Schmitt
berndschmitt1aol.com
(Mailadresse bestätigt)

  08.08.2012

Hallo Clubmanestate,
15 °dH als sehr hoch zu bezeichnen, ist schon fragwürdig. Ich würde hier wahrscheinlich keine Enthärtungsanlage einsetzen, es sei denn, dass du technische Geräte einsetzt, die damit eim Problem hätten. Wie hoch ist denn die Karbonathärte, nur die kann als Kalk ausfallen und z.B. Rohrleitungen zuwachsen lassen. Ist deine Anlage eine DVGW geprüfte Anlage? Dann hat sie eine Chlorerzeugung integriert, die während der Regeneration das Harzbett desinfiziert. Es könnte dann sein, dass die Ausspüldauer nicht ausreicht, das Chlor auszuspülen. Sende mir dich die Info über die Anlage per e-mail: berndschmitt1@aol.com
Gruß Bernhard
sepp-s
(Mailadresse bestätigt)

  07.08.2012

Hallo "clubmanestate  könnte es sein, dass die Lieferfirma aus Sicherheitsgründen   nach dem Einbau  die Anlage /  Leitungen  gechlort hat.Auch bei neuen Brunnen  ist so etwas üblich. Ich denke dass wen   in den Rohrenanblagerungen vorhanden sind sich in diesen  etwas  Chlor ablagert hat welches langsam in  das Wasser abgegeben   wird ; der Chlorgeruch müsste aber mit der Zeit geringer  werden.verschwinden.
mfg sepp



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas