Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
wie oft muss ein Entkalkungsfilter phospatbasis gewartet wer
alena
(Mailadresse bestätigt)

  22.07.2012

Ich war vor kurzem zufällig dabei als der Installateur den Entkalkerfilter zum ertsen mal seit x Jahren? ausgetauscht und in diesem war blaugrüne Partikel (Grünspan?) und sah sehr ungesund aus. Da uns das Wasser schon seit mehreren Jahren nicht schmeckt und wir jetzt wissen das der neue Hausbesitzer es nicht regelmäßig gewartet hat, würden wir gerne wissen wo wir dieses testen LASSEN können.Der Filter war ein Glasbehälter mit vier roten Stäben und ich wüßte gerne was sich da gebildet haben kann. Ich bin seit mehreren Jahren krank und habe bisher die Ursachen woanders gesucht da ich davon ausgegangen bin das die Leitungen überprüft werden. Wer ist dafür zuständig? Stadtwerke, Gesundheitsamt, Mieterschutz. Kann mir jemand helfen?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
gnagflow
(Mailadresse bestätigt)

  23.07.2012

Hallo Alena,
wenn du bei dem Filterwechsel dabei warst, ist dir sicherlich auch das Fabrikat des Filters bekannt. Wenn nicht erkundige bei dem Installateur und schicke eine entsprechende Anfrage an die Herstellerfirma.
mfg gnagflow



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas