Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
Wasser aus Brunnen wird blau?
lilablume
(Mailadresse bestätigt)

  11.02.2012

Hallo,
wir haben einen Tiefbrunnen aus dem wir Trinkwasser entnehmen. In unregelmäßigen Abständen, meistens Herbst / Winter wird das Wasser irgendwie "komisch". Im Waschbecken färben sich die Seifenreste bläulich, wenn man das Wasser aufkocht und Salz zufügt, wird es auch bläulich. Schmecken tut es dann manchmal, als wenn man eine bittere Tablette im Hals hängen hat und die nicht runterbekommt. Läßt man das Wasser stehen, bildet sich soetwas wie ein "Ölfilm" auf der Oberfläche. Was könnte das sein und wie kann man das wegbekommen?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (lilaBlume)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.02.2012
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von tröpfchen vom 12.02.2012!  Zum Bezugstext

Hi,
im Brunnen ist Edelstahl verbaut-zum Kessel hin neue Kunststoffrohre - vom Kessel ins Haus Kupferrohre.
Wir vermuten auch evt. Kupfer, aber erklärt das auch diesen komischen "Ölfilm"? Vielleicht liegt das am Schiefergestein?
Gast (tröpfchen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  12.02.2012

Hallo lilablume,

nach deiner Beschreibung tippe ich auf Kupfer im Wasser, das zu blau-grüner Färbung führen kann. Kupfer kann in einigen Gegenden Deutschlands natürlichen/geogenen Ursprungs sein. Möglich ist allerdings auch, dass das Kupfer aus der Installation (Leitung ...) stammt. Daher die Frage: Habt ihr derartiges Material verbaut. Wenn dem so ist und dazu der pH-Wert des Wassers niedrig ist, d. h. das Wasser ist sauer, so löst sich die Kupferleitung auf.

Eine exakte Diagnose kann man allerdings erst stellen, wenn die Wasserqualität bekannt ist. Dazu bedarf es einer entsprechenden Analyse. Diesbezüglich wird sich hier im Forum wohl ein Anbieter finden lassen.

Gruß aus der Pfalz mit einem närrischen Hellau
Tröpfchen  



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas