Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
HILFE
Gast (Aksoy kata)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.01.2011

Hallo liebe Aquariumfreunde! Bin seit 6 Jahren stolze AQ-Besitzerin :) Hatte bis vor ein paar Tagen NIE so ein Problem wie Jetzt :(
Bin vor 1 Monat auf ein 450l Becken umgestiegen und seit dem läuft es nicht sooooooooooo wie bis vor hin..meine Fische sind krank und nicht mehr so aktiv? Irgendwas mach ich falsch! Dieser Satz wir einige jetzt schockieren: ich kontrolliere FAST NIE die Werte...ich hatte noch nie Probleme mit dem Wasser bzw. Fischen... einige Fische haben Pünktchen :( zu meinem AQ: habe Skalare,Rotstichbarben, Neons, Panzerwelse, Schmerlen,Schmetterlingsbuntbarsche, Rotkopfsalmer, Glühsalmer, Haiwels, viele Pflanzen, 2Wurzeln, und ein paar Deckofiguren. Filtere mit Torf den ich im Filter habe und alle 2 Wochen austausche...  kann mir wer helfen???
Lg, Katja



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Bernd Uwe)
(Gast - Daten unbestätigt)

  10.03.2011

Hallo katja
fileicht hast du kunstoffteile aus China im Aquarium
z.B. wasserpflanten aus plastik oder andere dekorationen
entverne diese und wechsle das wasser die plasteteile geben oft chemische verbindungen ins wasser ab und die fische werden krank nach dem wasserwechsel solltes du dir noch ein desinfektionsmittel im zooladen holen damit sich die gesunden fischen nicht bei den kranken anstecken
gruß bernduwe



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas