Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31500 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Berechnung von Leitungsverlusten
Steffen Reimers
(Mailadresse bestätigt)

  26.04.2010

hallo leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. ich muss im rahmen meiner abschlussprüfung eine pumpe für ein regelstrecke bestellen. diese pumpe fördert wasser in einen behälter, der über einen ablauf verfügt. da die alte pumpe überdimensioniert war kam der prüfungsausschuss auf die gloreiche idee den füllstand über die drehzahl der pumpe zu regeln, daher bräuchte ich den vollen füllstand bei etwa 90% der nennleistung. jetzt frage ich mich nur wie ich eine geeignete pumpe finden soll wenn in den datenblättern von der förderhöhe die rede ist. meine frage ist also: wie kann ich am einfachsten mit hilfe des leitungsquerschnitts und der leitungslänge die förderhöhe berechnen???



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 0



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas