Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Sauberes Wasser Trinkwasser ?????
Gast (Udo )
(Gast - Daten unbestätigt)

  05.02.2010

Hallo

kann mir jemand sagen was der Unterschied zwischen
"sauberen Wasser"  und  "Trinkwasser" nach der EU
Lebensmittelverordnung ist?

   würde mich freuen Antwort zu bekommen



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Gast (tröpfchen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.02.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von udo vom 08.02.2010!  Zum Bezugstext

Hallo Udo,

wie ich es verstehe, wollt ihr Fische für den menschlichen Verzehr vorbereiten. Dazu brauchst du jedem Fall das o.K. der Behörde. Also muss die auch dem benutzten Wasser, auch dem für Reinigungszwecke .... zustimmen. Ich würde daher das außer dem Trinkwasser noch zur Verfügung stehende Wasser untersuchen lassen und das Ergebnis der Behörde vorlegen; aus Kostengründen zunächst nur eine kleine Analyse mit den wesentlichen physikalischen und chemischen Parametern sowie der Mikrobiologie.  Wenn die Behörde nickt, hast du gewonnen. Wenn nicht, bekommst du schon gesagt, woran es liegt.

Gruß aus der Pfalz
Tröpfchen
Gast (E.Bootz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.02.2010

Hallo Udo,
da wir Deutsche ( vor allem unsere Gesetze )ja so korekt, und immer vor anderen Ländern sind, müsste zu deinem Problem eigentlich in der Lebensmittelverordnung ( Lebensmittel Verarbeitung ) etwas zu finden sein. Auf jedem Fall muss das verwendete Wasser "frei von schädlichen Keimen und Stoffen " sein ( Trinkwasser).
Gruß
Edi
Gast (udo)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.02.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von tröpfchen vom 05.02.2010!  Zum Bezugstext

hallo trüpfchen
erst mal danke für deine antwort. tja sauberes wasser, das ist so eine geschichte. heute war die lebensmittelüberwachung bei mir (zwecks baublanung) und ich fragte sie da in der eu - verordnung steht das man mir "sauberen wasser" böden reinigen darf, das wasser darf nur nicht mit lebensmitteln in berührung kommen. auf die frage was "sauberes wasser" wäre oder ist, konnte mir niemand eine antwort geben. das ist nirgends niedergeschrieben was für anforderungen gegeben sein müssen denk ich mal.
und da wir einen fischverarbeitungsbetrieb (1-2Personenbetrieb) aufmachen wollen ist es natürlich ein kostenfaktor ob ich zum reinigen oder hältern der fische Trink oder nur "sauberes" wasser verwenden kann.

   so nun muß ich wieder weiterarbeiten

                  grüße aus dem frankenland

(und evtl. fällt dir oder einen anderen ja noch was dazu ein/lach)
Gast (tröpfchen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  05.02.2010

Hallo Udo,

der Begriff "sauberes Wasser" ist nicht definiert, also auch nicht eine darunter zu verstehende Qualität. Was also meinst DU damit?

Trinkwasser ist ein Lebensmittel, dessen Qualitätsvorgaben für Deutschland in der Trinkwasserverordnung (TVO) geregelt sind. Die TVO orientiert sich darüberhinaus an den europäischen Vorgaben.

Gruß aus der Pfalz
Tröpfchen



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas