Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik
HILFE !!!!!!!!!!!!!!!
Gast (m kristant)
(Gast - Daten unbestätigt)

  28.01.2010

HEY

ICH HABE MIR MIR MEINER FREUNDIN VOR CA. 1 JAHR EINEN WASSERFILTER KUNA WATER CLEONE 2 GEKAUFT NEU PREIS; CA.<1600€ UND WOLLTE DEN NUN GERNE WIEDER VERKAUFEN DA WIR UMZIEHEN HABE DEN BEI EBAY REIN GESETZT DA LÄUFT DAS ANGEBOT NET SO GUT!! NUR EINMAL ANGESCHLOSSEN!! KÖNNT IHR MIR SAGEN WO MAN SOWAS VERKAUFEN KANN???

DANKE SCHONMAL IM VORRAUS!!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 5
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  30.01.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 29.01.2010!  Zum Bezugstext

Hallo Lothar,

die Analgen sollen kontinuierlich betrieben werden, hauptsächlich damit es nicht zu hohen Verkeimungen kommt. Einige haben inzwischen zwar eine UVC-Entkeimung am Ausgang, aber danach kommt noch der Druckspeicher mit einer leckeren Gummi- oder Kunststoffmembran ;-)
Und so rein ist das Wasser meist nicht, weil für die UO der Leitungsdruck zu gering ist.

Klimawandel haben wir hier in Hannover im Moment nicht, nur einen knackigen Winter. Schau mal auf meinen Internetseiten "RSD im Winter" - und es schneit gerade weiter.

Coole Grüße
Wilfried
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  29.01.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von M.Kristant vom 28.01.2010!  Zum Bezugstext

Hallo MK,

ein weiteres Problem ergibt sich wohl aus der Betrachtung: wieviel "Dreck" hängt in den Filtern bereits drinn ? Das Mißtrauen für so etwas, in das man nicht hineinsieht ist doch automatisch maximal groß.
Das Argument "Nur ein mal angeschlossen" heißt letztendlich nur, dass ihr bisher nicht umgezogen seid und schützt nicht vor dem Verdacht, dass die Anlage vor einer teuren Wartung steht.

Wie soll ein Interessent Vertrauen finden ? Was würden die Vorfilter oder sagen wir auszutauschenden Teile dafür kosten. Gibt es die überhaupt noch ? Und mit einem Sockel von 600 € ist der Anreiz zum Bieten ohnehin schon mal gestört.

@ Wilfried,

kann man so eine Anlage sporadisch betreiben ? Oder sollte die besser täglich laufen ? Wenn da sozusagen Reinwasser rauskommt, wäre das ab und zu in meiner Wasserspielwiese interessant um den Strom für die alte Bidest-Anlage zu sparen.

Gruß aus dem "stark vom Klimawechsel betroffenen" Südostbayern

Lothar
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  28.01.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von M.Kristant vom 28.01.2010!  Zum Bezugstext

!!!!!!!!!! Biiiiiiieten bis der Arzt kommt !!!!!!!!!!!!!!

Hallo,

seit Ihr das bei ebay etwa, mit der gebrauchten UO-Filteranlage für 600,00 Euronen Startpreis?
http://cgi.ebay.de/Kuna-Water-Cleone-2-Wasserfilter_W0QQitemZ120523467548QQcmdZViewItemQQptZWasser_Aufbereitung?hash=item1c0fc22b1c

Ein echtes Schnäppchen, nur kommt bei mir in Hannover schon Tafelwasserqualität aus dem Wasserhahn und bei den meisten anderen Deutschen auch. Da wird ein Käufer wohl schwer zu finden sein, zumal neue Anlagen dieser Art schon für ca. 250,00 EUR angeboten werden.

Beste Grüße
Wilfried
Gast (M.Kristant)
(Gast - Daten unbestätigt)

  28.01.2010
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 28.01.2010!  Zum Bezugstext

Hey,

erstmal Danke für deine Antwort, aber magste da mal rauf schauen? dann weisst du bestimmt was ich meine weil es kaum interessenten für andere angebote oder auch selbe artikel gibt.
Wir haben uns einen neuen gekauft (`nen kleineren) hehe ;)
Und freunde? naja die interessieren sich dafür nicht sie sagen Schwachsinn !! naja Geschmecker sind verschieden !! hehe ...

Lg Mk.

freue mich auf antwort..
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  28.01.2010

Hallo,

als alter ebay-Käufer kann ich dazu nur sagen, der Preis klettert erst in den letzten Minuten. Und wenn der nicht in den gewünschten Bereich steigt, ist das Produkt nicht gefragt, oder die klassischen Interessenten im Urlaub, grins. Dann von einem Freund kaufen lassen ist zwar gegenüber dem, der sich auf ein Schnäppchen freut unfair, aber allemal günstiger als verschleudern. Also die "last minute" abwarten und reagieren oder auch nicht.

Aber warum nehmt ihr den Filter nicht mit ? Unzufrieden?

Gruß Lothar



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergünstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas