Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft
reparatur der Ozonschicht und sein Rand
Gast (Peter Alexander Puplichuizen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  13.01.2010

Mein Name ist Peter und bin seit ca. 6 Jahren freiberuflicher Wissenschaftler.
Ich glaube dass die Bauer der Erde die Natur und seine Geheimnisse so vorgegeben haben, so das die Menschen ein Weg finden sie wieder herzustellen.
So auch bei der Ozonschicht.Es kann nicht sein, dass in 40 Jahren das Eis auf den Kappen nicht mehr vorhanden ist, das würde heissen, die Menschen und alles Leben wird zu Grunde gehen.
Ich bin dringend auf der Suche nach einem Investor, der mir behilflich sein könnte das Eisschmelzen aufzuhalten und wenn möglich die Ozonschicht und Rand von Schwefel zu befreien und wieder Eisen (Fe)=(i)und Wasserdampf in O3 Molecülen zu stecken und diese hoch zu schicken. vielen dank

Ihr P.A.P.
Auf dieses Thema kann nicht mehr geantwortet werden!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  13.01.2010

Hallo Peter,

das wollen wir doch lieber den Fachleuten überlassen oder ?
Als "Hobbywissenschaftler" solltest du versuchen, einen Teil deiner einsamen Erkenntnisse erst mal mit entsprechenden Institutionen abzuklären. Wenn dann ein Teil deiner Hypothesen richtig ist, lesen wir das gerne bei Telepolis und in anderen Veröffentlichungen.

Hier ist bestimmt nicht der richtige Platz um nach Investoren zu suchen. Ich schließe daher diesen thread um dich vor bösen Zungen zu schützen.

Gruß Lothar
Auf dieses Thema kann nicht mehr geantwortet werden!



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas