Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31300 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Hauswasserwerk springt regelm. ohne Abnehmer an
Gast (Sascha Kalus)
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.06.2009

Hallo, habe ein Garantie Trinkwasser Nachspeisemodul.
mit Brio Druckwächter.
Ohne Verbraucher läuft die Pumpe in unregelmäßigen Abständen.
Die Leitungen sind dicht. DIeses Phänomen wird von Zeit zu Zeit immer extremer.
Darüber hinaus wird mittlerweile kein Wasser mehr von der Zisterne angesaugt.
Könnt Ihr mir helfen.
Gruss
S.K.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (sepp s )
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.06.2009

Hallo Sascha könnte es sein dass das Rückschlagventil undicht  ist und so das Wasser wieder zurückfließt,dies würde zum takten ohne wasserentnahme  führen.ist ein Ansaugfilter vorhanden  welches  verschmutzt ist.Eine weitere möglicheKit wäre ein def. Membranausgleichsgefäß bzw kein Luftpolster in diesem auch das könnte zum ständigen takten führen.
mfg sepp
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  17.06.2009

Hallo Sascha,

dieses Symptom trifft zum Beispiel bei undichtem Rückschlagventil auf. Das Ventil sitzt üblicherweise
als "Fußventil" am Ende des Ansaugrohres oder Schlauches.

Gruß Lothar



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas