Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
probleme mit der gastherme
Gast (Ulrike Kallies)
(Gast - Daten unbestätigt)

  21.09.2008

hallo,
ich bin vor kurzem in eine nee wohnung gezogen und irgendwie scheint mir die gastherme nicht richtig eingestellt zu sein. ich würde ja gerne einen handwerker kommen lassen, aber leider bin ich zu so unmöglichen zeiten zu hause, dass das nicht passt. aber vielleicht weiß ja hier jemand, eas zu tun ist.

das problem besteht darin, dass es unheimlich lange dauert, bis mal warmes wasser kommt. dass, man ein bisschen warten muss, ist ja normal, aber ca 5 min scheinen mir doch zu lange. wenn dann mal warmes wasser fließt, dauert es nicht lange (3 min) bis es wieder eiskalt wird. und dann muss man wieder ewig warten bis duschtemperatur erreicht ist.
ist es normal dass es zwischendurch so lange kalt wird oder ist da was falsch eingestellt?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Bohrschnecke
(Mailadresse bestätigt)

  22.09.2008

Hallo,
das geschilderte Problem muss nicht unbedingt mit der Therme zusammenhängen, auch die Armaturen und nicht zuletzt die Wasserinstallation spielen dabei eine Rolle.

Die Reinigung / Entkalkung der Perlatoren bzw.Strahlregler an den Armaturen kann schon in vielen Fällen Abhilfe schaffen. Falls das nicht hilft ist hier auf jeden Fall der Fachmann gefragt, denn Gasgeräte sind für Heimwerkeleien denkbar ungeeignet...



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas