Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31500 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Welcher Schlauchdurchmsser für Schwengelpumpe?
Gast (Carsten Klein)
(Gast - Daten unbestätigt)

  05.04.2008

Hallo Ihr alle,

ich habe eine Handschwengelpumpe (75er Zylinder)mit einem 1 1/4 zoll Innengewinde im Flansch.
Aus dieser Pumpe möchte ich aus einem Brunnen mit Grundwasserstand von 50-70 cm Wasser fördern.
Die Unterkante des Pumpenauslauf liegt ca. 5,5 m über dem Grundwasserspiegel.
Da ich kein Steigrohr verwenden kann, stellt sich mir jetzt die Frage nach dem Durchmesser eines Schlauchs, den  ich über ein Rohrnippel mit dem Flansch der Pumpe  verbinden will, um eine bestmögliche Förderleistung zu erzielen.

Danke schon 'mal für die vielen informativen Antworten.

Gruß,
Carsten



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Brunnenbaumeister
(Mailadresse bestätigt)

  06.04.2008

Und bau noch ein Rückschlagventil mit ein. Das Ventil welches in der Pumpe ist, wird nicht richtig dicht halten.
Gast (uwe)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.04.2008

hallo carsten....
bei der höhendifferenz bietet sich mehr ein 1 1/4 zoll schlauch an. wie schon beschrieben sollte es spiralschlauch oder aber ein pe-rohr sein um ein mögliches zusammenziehen der saugleitung vorzubeugen.

man sollte auch berücksichtigen, dass evtl. der wasserstand in niederschlagsarmen zeiten noch absinken kann.
nicht umsonst geben die hersteller durch die grösse des anschlussgewindes, die schlauchgrösse vor.
bei geringeren ansaughöhen (rd. 2-3 m) würde auch noch ein 1 zoll schlauch ausreichen.

mfg uwe
Wilfried
wilfried.rosendahlrsdsolar.de
(gute Seele des Forums)

  05.04.2008

Hallo Carsten,

zunächst ist wichtig, dass da ein sog. Spiralschlauch verwendet wird, weil böser Unterdruck einen normalen Schlauch würgen würde bis er platt, also dicht ist.
Wenn dieser Schlauch dann einen Durchmesser von 1" hat, dann sollte das genügen. Sehr wichtig ist, dass alle saugseitigen Verbindungen absolut dicht sind!!!

Beste Grüße
Wilfried



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas