Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31500 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Hauswasserautomat
Gast (Fritzulrich Eckert)
(Gast - Daten unbestätigt)

  22.01.2008

Ich habe einen Brunnen aus dem ich eine Gastronomietoilette (Damen und Herrentoilette mit 3 Sitzclos und 3 Pissoirs) sowie den Garten versorge.

Der KSB Hauswasserautomat hat nun mal wieder den Geit aufgegeben. Schon zum 3. mal innerhalb von 10 Jahren.

Jezt versuche ich das Ganze etwas besser zu gestalten mit einem Hauswasserautomat der längere Standzeiten hat.

Ich würde mich über gute Tips sehr freun.

Gruss

UE



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 4
Gast (Albert)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.04.2008

bin auch beim überlegen, ob ich ein hauswasserwerk oder einen hauswasserautomaten für die versorgung einer Toilette verwenden sollte, kann mir jemand einen tipp geben, was besser geeignet ist und was das ca. kosten wird.

danke für die hilfe
Albert
Gast (bernd Kolpin)
(Gast - Daten unbestätigt)

  28.03.2008

Hallo
wenn Ihre WC-Anlage zu wenig Wasser abnimmt so das Ihre Pumpautomat innerhalb 1 Minute bis zu 2 mal anspringt so ist der Verschleiß der Elektronik vorprogrammiert ich würde Empfehlen eine Hauswasseranlage mit einen 60 Liter Membran Druckgefäß Einzusetzen
Gruß Bernd
Gast (Christoph)
(Gast - Daten unbestätigt)

  24.01.2008

Hi!
3x in 10 Jahren ausgefallen?!
Das ist wohl 3x zuviel, was?
Bleib mal auf dem Boden und freu dich über eine sehr gut funktionierende Anlage!

Gruß
Christoph



Chris Benjamin
(Mailadresse bestätigt)

  22.01.2008

Nabend,
warum sind die Geräte alle ausgefallen?
Haben sie sich mit Sedimenten, Kelk etc. zugesetzt, sind die Pumpenmotoren durchgebrannt... ???

Gruß
Chris Benjamin



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas