Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Pmpe Vördert nicht immer Wasser
Gast (Paul Achtiv)
(Gast - Daten unbestätigt)

  18.06.2007

Hallo zusammen
Ich habe volgendes Problem.
Ich habe einen Brunnen und an dem befindet sich eine KSB Pumpe
( Aufbau : Brunnensaugrohr --> Fusfentil --> Filter --> Rückflusverhinderer --> Pumpe --> Entnhmestellen. )

So nun habe ich das system inbetriebgenommen Also waaser in die Pumpe Entnahmestelle auf und pumpe an ( Ach ja vorher mit einer Lentzpumpe das wasser im Brunnerohr angesaugt so das es bis zun Fusfentiel steht. das Ganze einige male wiederhollt und siehe da die Pumpe lief. Mit dem Wasser den Teich gefüllt den Rasen gewässert. Super alles schien zu gehen. Entnahme stelle geschlossen Pumpe lief kurz nach und schalltete dann ab.
Als ich dann etwas Später den Hahn wiedeer öffnete lief die Pumpe auch eider an. Aber als ich dann am Nächsten Tag den Hahn öffnete kam nur ein wenig wasse die Pumpe lif an und ging auf störrung. Ich öfnette darauf hin die Einfüllschrauge für die Pumpe ( da wo man das wasse zum ansaugen reinfüllt ) und es zischte also unterdruck ich füllte etwas wasser rein und startet die Pumpe nun lief sie wieder. So und das pasiert nun immer wenn die Pumpe etwas Länger so ich sage mal einen Tag aus ist und ich dann den Hahn auf drehe geht sie auf störung und ich muss sie wieder neu befüllen das sie wieder anläuft. Hat jemand eine Ahnung an was das leigt und wie ich das behenben kann. Ich mus dazu noch erwähnen der Brunnen ist schon älter und ist immer ohne Props gelaufen ( mit einem Wasserwerk aus dem Baumanrkt ) das jedoch anfang des Jahres kaput ging und nun gegen die KSB Pumpe ausgetauscht wurde. Die Pumpe läuf wenn sie Läuft auch super bringt ne menge wasser und ordentlich druck.

Gruß
Paule



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Paule)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.06.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Wulf vom 18.06.2007!  Zum Bezugstext

Undichtigkeit ?? wo ?? und müste da nicht wasser rauslaufen ?? wenn die pumpe in betrieb ist ??

Gruß
Paule
Wulf
beo.wulfweb.de
(gute Seele des Forums)

  18.06.2007

hallo Paule,

da wirst Du wohl irgendwo eine Undichtigkeit haben.

Lösungstipps findest Du z. B. bei der "Konkurrenz":
http://www.haustechnikdialog.de/forum.asp?thema=67122

Gruß
Wulf



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas