Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Physik / Chemie
Verdampfungsentahlpie von Wasser-Alkohol-Mischung?
Gast (Sibylle Schmitt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  17.06.2007

Im Rahmen meiner Studie über Gemälderestaurierung (!)beschäftige ich mich mit den Auswirkungenen von Wasserdampf auf gefirnisste Gemäldeoberflächen (Trübung bei Kondensation im Temperaturwechsel). Zur Beseitigung der Trübungen sind die alkohollöslichen Harzfirnisse auf Gemäldeoberflächen bei Zimmertemperatur (18 - 25 Grad Celsius) 80%igem Ethanol ausgesetzt worden. Tabellenwerte für Ethanol und Wasser kann ich finden, aber wie berechnet man die Verdampfungsenthalpie von Ethanol bei 20%igem Wassergehalt ?
Für eine mir physikalischen Laien verständliche Anwort bin ich s e hr  dankbar!
Sibylle Schmitt



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Heiner Grimm
(gute Seele des Forums)

  17.06.2007

Hallo Sibylle,

im Prinzip relativ einfach, wenn man in Massen-% (= Gew.-%) rechnet:

Delta-Hv = M%(Alk)/100%*Delta-Hv(Alk) + M%(H2O)/100%*Delta-Hv(H2O)

ergibt ein für technische Belange meist ausreichend genaues Ergebnis. Wenns genauer sein soll, muss die (im Vergleich mit der Verdampfungsenthalpie geringe) Mischungsenthalpie von Wasser und Alkohol für die konkrete Mischung berücksichtigt werden. Wie groß die ist, kann ich ohne Weiteres nicht sagen, man kann sie aber relativ leicht selbst messen.

Zur wie oben berechneten Verdampfungsenthalpie ist der Betrag der (exothermen) Mischungsenthalpie zu addieren.

Grüße, Heiner



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergünstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas