Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Erfahrungen mit Gabi Duo Enthärtungsanlage?
Gast (Björn Heinen)
(Gast - Daten unbestätigt)

  31.05.2007

Hallo,

unser Brunnenwasser (Trinkwasser) ist sehr kalkhaltig (21°dH), daher haben wir uns für eine Enthärtungsanlage entschieden.
Mittlerweile liegen uns zwei Angebote von örtlichen Installateuren vor.
Einmal eine sehr teure Anlage von BWT (Bewamat Duo) und eine deutlich günstigere Anlage Gabi Duo.
Über BWT wurde hier ja schon ausführlich berichtet, zur Firma Gabi konnte ich noch nichts finden.
Laut Prospekt ist die Anlage zertifiziert und arbeitet entgegen der BWT-Anlage im Parallelbetrieb und nicht im Pendelbetrieb.

Kennt jemand diese Anlage und hat damit Erfahrungen?
Alternative wäre sonst den Bewamat mit einer Säule zu nehmen und auf den Luxus immer weiches Wasser zu verzichten.. Die Bewamat Duo ist mir schlichtweg zu teuer!

Danke schonmal für Eure Hilfe!



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 5
Gast (steven)
(Gast - Daten unbestätigt)

  30.12.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Sven vom 02.10.2007!  Zum Bezugstext

Um sich ein  Bild über die  Gabi-Anlage zu machen benötigt man nähere Angaben.

Eine große Auswahl von guten Firmen bei es auch
bei Google (weichwasserautomaten)







gruß
Gast (Sven )
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.10.2007

Hallo Björn und alle Forum-Mitgestalter.

Kleine Anmerkung zu dieser nicht unbedingt namhaften, jedenfalls mir nicht bekannten Enthärtungsanlage Gabi DUO.

Sicherlich als Privatmann/oder -frau recht schwer, die "guten" von den "weniger guten" zu unterscheiden.

Gesagt werden sollte einfach nur, dass namhafte Firmen wie die genannte Firma BWT (Bewamat), genauso auch wie die JUDO Wasseraufbereitung (Bioquell-soft), das Know-how und den Service für solche Anlagen tagtäglich zur Verfügung stellen. Bundes- bzw. Europaweit sind Ansprechpartner sowohl im Außendienst wie auch im technischen Kundendienst unterwegs - dieser Service und diese Produktvielfalt kostet natürlich ein wenig mehr, dafür hat der Kunde jedoch den ganz klaren Vorteil, dass er diesen Service auch noch in 5 oder 10 Jahren nutzen kann, weil es sich in beiden Fällen um Unternehmen handelt, die schon seit Jahrzehnten (JUDO z.B. seit über 70 Jahren familiengeführt) in der Wasseraufbereitung tätig sind und die Produkte und die Branche nachhaltig geprägt haben.

Im Gegensatz dazu gibt es einfach auch genügend Unternehmen in "unserer" Branche, die alles über den Preis regeln - schmackhaft machen, wie immer man es nennen möchte, schlußendlich aber dann oftmals (nicht immer!) schlechter als der teurere Wettbewerb sind.

Bitte auch einfach mal die Thematik Aqua Villingen-Schwenningen anlesen - hier wurde alles über den Preis geregelt - und was ist heute das Ergebnis??

Da ich zu einem dieser beiden oben genannten, namhaften Wasseraufbereitern gehöre, sind mir natürlich in objektiver Meinungsgebung die Hände gebunden - andererseits kann ich sagen - auch wenn es mal Probleme gibt - und die kann ein "Mercedes" ebenso wie ein "Fiat" haben, ein namhafter Hersteller (egal welcher Branche) scheint mir hier in vielem Verlässlicher zu sein.

Also kurzum:
Entscheide Du selbst - aber beachte auch den Hinweis von JayBee, dass die Gabi Duo nicht DVGW-geprüft sein soll - dies ist in der Haustechnik, speziell im Ein-bis Dreifamilienhaus sehr relevant und wichtig - denn hier scheidet sich die Spreu vom Weizen (DVGW Prüfzeichen in diesen Gebäudegrößen ein absolutes "Muss").

Viel Spaß beim Entscheiden und bei Fragen einfach nochmal schreiben.

Gruss, Sven
Gast (seita)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.10.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von JayBee vom 31.05.2007!  Zum Bezugstext

Moin JayBee,

lt. EBAY - Link handelt es sich um die Delfin Enthärtungsanlage Typ PZ, die ist DVGW - geprüft !
Gruß
seita
Gast (franz sicking)
(Gast - Daten unbestätigt)

  30.09.2007

hallo björn
ich wollte mir gagi duo 2001 eventuell auch instalieren habe aber keine erfahrung mit dieser
vielleicht haben sie ja welche
ich habe ein angebot bekommen
1450 euro gabi duo 2001
plus diverse teile
plus 5 std arbeit
plus mehrwert nochmals 500 euro drauf
summa summaro 2050 euro
gruss franz
JayBee
aquagmx.eu
(gute Seele des Forums)

  31.05.2007

Hallo Björn,

die Anlage und die Firma "Gabi" sind mir komplett unbekannt. Aber ich schätze es geht um folgende Anlage:

http://cgi.ebay.de/Entkalkungsanlage-fuer-Hauswasser-GABI-DUO-2001_W0QQitemZ120116973536QQihZ002QQcategoryZ30566QQcmdZViewItem

Dagegen wäre prinizipiell nichts einzuwenden - außer daß das Gerät nicht DVGW-zertifiziert ist. Vom Wirkprinzip her ist das Gerät jedenfalls tauglich.

Gruß

JB



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas