Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31500 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Mein Brunnen - mein Wahnsinn
Gast (Klaus Ott)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.05.2007

Hallo

Ich habe ein grosses Problem, ich bekomme dauerhaft kein Wasser aus meinem Brunnen.
Ich habe das Problem wohl schon näher eingegrenzt, weis aber nicht wie ich es lösen kann.
Ich habe Luft in der Ansaugleitung der Pumpe.
Die Leitung ist aber dicht und das Fußventil neu.
Wenn ich den Filter vor die Pumpe schalte sehe ich das immer Luft mitkommt.
Wenn die Pumpe läuft und ich am Ausgang der Pumpe eine Taschenlampe an den
Schlauch halte sehe ich es auch das dort Luft raus kommt.
Die Pumpe läuft und fördert Wasser solang ich sie am Ausgang mit einem ¾ Schlauch
Volles Rohr laufen lasse, sobald ich es reduziere fördert sie immer weniger und dann gar nichts mehr.
Sie bringt wohl die Luft nicht weg.
Ich habe jetzt eine Taschenlampe in das Rohr hinab gelassen und glaube das das Wasser unten Luftblasen
Hat bzw. sprudelt beim pumpen.
Ich habe bei 3,50 m  Wasser das beim Pumpen auf 3,60m absinkt. Der Brunnen ist 5,60 tief.
Habe schon jede Tiefe mit dem Schlauch versucht.
Wer weiß Rat.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  09.05.2007
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Thomas Vogt vom 09.05.2007!  Zum Bezugstext

Hallo Thomas  was solls er hat ja einn neues Bodenventil = Rückschlgventil eingebaut!Meist sind die gewellten Saugschläche an der Undichtheit schuld!  mfg sepp
Gast (Thomas Vogt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  09.05.2007

Hallo Klaus,
habe dein Problem erkannt Baue bitte eine Rückschlagklappe ein und Überprüfe deine Pumpe.
pumpe
kolpinpumpenkundendienst.de
(Mailadresse bestätigt)

  09.05.2007

Hallo Klaus
ich würde mal den Filter von der Pumpe entfernen manchmal ist der Filter das Problem
zum anderen wird vielfach Spieralschlauch als Saugleitung eingesetzt leider wird die Einbindung nie richtig abgedichtet so das an der spirale Nebenluft gesaugt werden kann im Pool-Fachgeshäften gibt es speziellen klebter um die Schläuche abzudichten
Gruß Bernd



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergünstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas