Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
Wassersäule sackt weg
Gast (Jörg Schräjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.07.2006

Hallo Experten,

ich habe einen Rammbrunnen, ca.3 Meter tief, 1 1/2 Zoll, Rückschlagventil direkt am Boden, dann Abzweig zur Jetpumpe (ca 2 Meter entfernt )oben drauf eine Schwengelpumpe. Vor der JetPumpe sitzt noch ein Rückschlagventil und vor der Schwengelpumpe noch ein Kugelhahn.

Warum sackt nach ein paar Stunden immer die Wasersäule weg?????? sodass ich immer mit der Schwengelpumpe ansaugen muss, damit die Jetpumpe arbeitet.
Alle oberirdischen Verbindungen habe ich erneuert, damit alles dicht ist.

Danke
Jörg



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 5
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  27.07.2006
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jörg Schräjahr vom 27.07.2006!  Zum Bezugstext

Hallo Jörg Eine Gegenfrage was kann man daraus schließen wen dann das Wasser absackt?
Sackt es mach einiger Zeit tiefer ab als  etwa bis zur Elektro-Pumpe dann ist mit ziemlicher Sicherheit anzunehmen dass die Saugleitung(ef. Bodenventil) undicht ist. Bei einer Undichtheit an der Pumpe sackt das Wasser aber nur bis zur Pumpe ab. Daher nachdem Du die Leitung gefüllt hast, entweder den Wasserstand  nach einigen Stunden  messen oder auslitern wieviel Wasser nötig war um die Leitung zu füllen und dann ausrechnen wie tief das Wasser gesunken ist.
PS Den Kugelhahn wärend der Prüfung offenlassen.
MfG Sepp
Gast (Jörg Schräjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  27.07.2006
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von sepp s vom 27.07.2006!  Zum Bezugstext

Hallo Sepp,

muss ich mal testen. Aber worauf willst du hinaus? Warum sollte das Wasser dann nicht absacken?

Jörg
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  27.07.2006
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Jörg Schräjahr vom 26.07.2006!  Zum Bezugstext

Hallo Jörg
Wenn dun die Schwengelpumpe abmontierst und  beim Kugelhan Wasser einfüllst sackt auch dann dan das Wasser ab? Hahn offenn lassen
MFG Sepp
Gast (Jörg Schräjahr)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.07.2006
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von sepp s vom 26.07.2006!  Zum Bezugstext

Jep!

Ich hatte nämlich vermutet, dass die Schwengelpumpe Luft durchlässt und deswegen den Kugelhahn eingebaut!

Gruß
Jörg
Gast (sepp s)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.07.2006

Hallo Jörg Auch bei geschlossnen Kugelhahn bei der Schwengelpumpe? MfG Sepp



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas