Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
DPD-Pille im Pool
Gast (Onkel Tom)
(Gast - Daten unbestätigt)

  21.05.2006

Mir ist beim Testen meines Poolwassers so eine DPD-Nr.-1 Tablette entwischt und in den Pool (17m³) gekullert. Weiß jemand was das eigentlich für ein Zeug ist? Und was kann das nun an unserer bzw. unseres Babys Haut anrichten?

Tom



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Rainer Kluth
rainer.kluthgmx.net
(gute Seele des Forums)

  23.05.2006

Hallo Onkel Tom,

die Tablette 1 enthält den Puffer und die Tablette 2 das Reagenz (Diethyl-p-phenylendiamin).

Du musst Dir daher wegen einer Tablette auf 17 m³ wasser keine Sorgen machen. Das ist auf diee Menge ein nichts.

Gruß

Rainer Kluth



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas