Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6500 Themen und 31500 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Brunnen / Quellen / Pumpen
PE schauch mit Gewinde
Gast (Mike)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.10.2005

Meine Frage ist kann ich auf einen harten PE Schlauch ein Gewinde schneiden als verbindung und wird sie wohl auch dicht sein??
Möchte meine Garten vesorgung mit PE schlauch ausrüsten und möchte mir die verbindungen sparen.
So das ich zbw in dem rückschlagventil an meiner pumpe direckt den schlauch ein schraube??

es gibt noch ein problem und zwar habe ich ein 10 meter tiefes bohrloch mit ausreichend wasser.Aber das wasser ist gelb wenn ich es in einem eima fülle und einen tag stehen lasse bleit es gelb und lagert sich nicht am boden ab.Kann es sein das es sand ist der so fein ist wie puderzucker?? kann ich es filter so das es klar wird?? möchte es gern fur mein schwimmbecken nutzen



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (schick josef)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.02.2006
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rainer Kluth vom 19.10.2005!  Zum Bezugstext

Halo ich habe einmal ein Gewinde auf einem schwarzen "Schlauch" geschnitten (3/4 Zoll) dazu habe ich ein genau passendes Stück Eisen hineingsteckt damit es nicht zusammmengedrückt wird  beim "aufhampfen" muß man allerdings aufpassen und man darf nicht zu viel Hanf verwenden die Verbindung hat jahrelang gehalten weil der Wasserdruck mithilft und den Schlauch an das Gewinde drückt.
pumpe
kolpinpumpenkundendienst.de
(Mailadresse bestätigt)

  23.10.2005

Hallo
wenn du eine schlauchtülle an deinem ventil schraubstkanste das pr rohr warm machen und draufdrücken und solange es warm ist mit 2 schlauchschellen festzihen aber ich finde du solltest dir die passenden berschraubungen besorgen wehre besser
gruß bernd
Rainer Kluth
rainer.kluthgmx.net
(gute Seele des Forums)

  19.10.2005

Hallo Mike,

die Sache mit dem Gewinde ist meines erachtens nicht möglich da es an Sabilität fehlt. Daher mußt Du damit rechnen das der Schlauch sich verformt und das die Verbindung herausgedrückt wird.

Bei der gelben Farbe könnte es sich um Eisen handeln.
Belüffte das Wasser im Eimer mal und schau ob es zu braunen Ausfällungen kommt. Der Überstand sollte nach dem Absetzen klar sein.

Gruß aus Bonn

Rainer Kluth



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas