Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Entkalkungsanlage - Wasser riecht seit ein paar Tagen
Gast (Huber Stefan)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.06.2005

Hallo zusammen,

in unserer Eigentümergemeinschaft ist vor ca. einem halben Jahr eine Entkalkungsanlage installiert worden.

Seit ein paar Tagen, riecht das Wasser komisch, was man besonders, wenn man unter der Dusche steht, bemerkt.

Das Wasser riecht wie "feuchter Erdboden".

Was könnten die Gründe dafür sein ?


Grüße







Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Rainer Kluth
rainer.kluthgmx.net
(gute Seele des Forums)

  26.06.2005

Hallo Stefan,

setze Dich mit Deinem Vermieter in Verbindung und bitte ihn eine Analyse machen zu lassen. Da  er Dein Wasserliefernat ist, ist der dazu verpflichtet Dir Wasser gemäß der TVO zu liefern. Parallel dazu kannst Du mal bei Deinem Versorger anrufen und Fragen ob irgendwelche Rohrleitungsarbeiten bei Dir gemacht worden sind.

Wenn Du die Analyseneergebmnisse hast sehen wir weiter.

Die Enthärtung kann man relativ einfach überprüfen:
- Leitwert vor und nach der Enthärtung messen (muß gleich sein)
- Härte vor und hinter der Enthärtung messen
- Nachsehen od der Solebehälter gefüllt ist
- Eine Regeneration mit Hand auslösen und beobachten (siehe Bedienugsanleitung der Enthärtung, da stehen die Schritte drin)

Gruß aus Bonn

Rainer Kluth



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas