Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
Verschmutzung
Gast (Frank Dorfheim)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.04.2005

Hallo!

Im Moment gibt es doch Beiträge im Fernsehen über Feinstaub. Ich wollte fragen, ob dieser Feinstaub auch das Wasser betreffen kann.

MfG,
Frank



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (H2O)
(Gast - Daten unbestätigt)

  06.04.2005

Hallo Herr Dorfheim,

Feinstaub ist eigentlich nur ein Thmea weil er lungengängig ist und dadurch zu gesundheitlichen Belastungen bezüglich der Atmungsorgane führen kann. Er besteht hauptsächlich aus Ruß also Kohlenstoff. Sollten Sie Feinstaub trinken werden die Atmungsorgane nicht belastet. Im Magen stört Ruß nicht. Wird sogar manchmal in Form von Aktivkohle gegen Durchfall angewendet.

Gruß
H2O



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas