Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31000 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Ionentauscher Harz wechseln
Gast (Robert)
(Gast - Daten unbestätigt)

  08.01.2005

Hallo@all!
Ich habe eine ca 10-15 Jahre alte Ionentauscher Anlage zu schenken bekommen, einziger hacken dabei sie entkalkt sie nichtmehr so gut da das Harz etwas "verklumpt" ist auch wenn man es mit der Salzlauge gespült hat (die Automatik ist defekt und dadurch wurde sie länger nicht gespült bis halt der defekt auffiel, in der Zeit hat sich das Harz verklumpt bzw. zugesezt).
Ich habe gelesen man könne das Harz Tauschen ist das korrekt?
Die nächste Frage wäre wie funktioniert das und was würde das eventuell kosten.
Es handelt sich hierbei um eine einsäulenanlage.

Danke!
Robert  



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (B. Schwietert)
(Gast - Daten unbestätigt)

  26.01.2005

Hallo,
vielleicht ist die Anlage mit stark Eisenhaltigen Wasser gefahren worden, dann muß man dem Salz etwas Zitronensäure zugeben, etwa 100g/kg Salz.

Das Tauscherharz ist im Fachhandel erhältlich, suche doch mal unter Wasseraufbereitungsanlagen.
Gruß



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas