Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Eisengehalt aus Trinkwasserleitung 30fach überhöt
Gast (Henning Seibert)
(Gast - Daten unbestätigt)

  01.09.2004

Hallo, bei uns ist der Eisengehalt im Trinkwasser um das 30ig fache höher wie der Normwert der Trinkwasserverordnung.Weis jemand Rat?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 3
Gast (Janetts)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.09.2004

Hallo

Der 30 fache Wert wären ja 6 mg/l.Das ist ein Wert den eigentlich nurunbehandeltes Wasser (Rohwasser)hat.
Woher haben Sie die Angabe von der 30 - fachen Überhöhung
und wie wurde gemessen .


mfg Janett
Gast (Michael Schmidt)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.09.2004

Also ich bezweifle, dass der Eisengehalt in Ihrem "Trinkwasser" 30fach überhöht ist, denn dann ist es ja nach Trinkwasserverordnung kein Trinkwasser mehr!! Ist etwas ironisch gemeint.
Ich gehe mal davon aus, dass die Hausinstallation aus (ehemals) verzinkten Rohren besteht und schon einige Jahre alt ist. Die genaue Ursache für diese als "Rostwasser" bezeichnete Erscheinung kann man üblicherweise nur durch eine qualifizierte korrosionschemische Untersuchung ermitteln. Das ist nicht ganz billig - und nicht jeder der sich mit Korrosion beschäftigt ist ein Korrosionfachmann. Allerdings gibt es einige, die das können. Eine Wasseraufbereitung macht bei diesem Problem wenig Sinn, die bei uns verteilten Wässer sind üblicherweise aus korrosionschemischer Sicht auch nicht kritisch. Viel häufiger sind die Betriebsbedingungen die Ursache. Unter Umständen kann man eine Verbesserung der Situation durch sog. Inhibitorzugabe (Dosieranlage mit Phosphat) erreichen. Aber wie die langjährige Praxis gezeigt hat, solche Probleme lassen sich oft nicht vom Schreibtisch aus lösen. Da benötigt man schon noch einige zusätzliche Informationen.  
Gast (Wasserbockhart)
(Gast - Daten unbestätigt)

  01.09.2004

Bleibt nur eine Wasseraufbereitung zu Bauen nicht aus Gesundheitlicher sicht sondern aus Technischer. Da
Eisen Oxidiert und sich in den Rohrleitungen ablagert und diese verstopft.



Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas