Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31400 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Wasserqualität
Nutzpflanzen mit Regenwasser gießen?
Gast (Birgit Richter)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.06.2004

Hallo,
wir sammeln Regenwasser zum Garten gießen, also auch für Nutzpflanzen, vom Hausdach (glasierte Ziegel und matt silberne Dachrinne, ich nehme an Zink oder Chrom?, und Eisenpumpe) und vom gesandeten Bitumendach der Garage.
Im Internet finden sich etwas widersprüchliche Meinungen zur Nutzung vom Bitumendach für Nutzpflanzen. Bitumen enthält PAK und ich nehme an das wird auch vor allen an warmen Tagen in das aufgefangene Wasser abgegeben.
Über die Vermeidung des Gießens mit von Metalldächern aufgefangenem Regenwasser wegen einer Anreicherung von Metall im Wasser und damit auch Boden, habe ich gelesen. Aber nirgends ist etwas über Dachrinnen oswe Pumpen in diesem Zusammenhang zu lesen.
Kann mir jemand weiterhelfen?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
Gast (Dr. T. Koeckritz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.06.2004

Hallo Frau Richter,

machen Sie sich keine Sorgen. Sicherlich kommen immer ein paar Schadstoffe mit, doch deren Konzentration ist meist niedrig und deren Wirkung bzw. Transfer in die Pflanze wurde lange überschätzt. Vermeiden Sie bitte den Einsatz von Pestiziden, dann ist alles in Ordnung.

MfG

TK



Werbung (3/3)
Laboruntersuchung für Ihr Brunnenwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas