Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Wasseraufbereitung
Kalksättiger
Gast (Rudi Claus)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.01.2003

Hallo,

wer kann mir etwas über Funktion und Aufbau eines Kalksättigers (Kalkwasserreaktor) im Einsatz einer Trinkwasserentsäuerung mitteilen?

Es bedankt sich schon jetzt

Rudi Claus.



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Dipl.-Ing. Dr. Franz Zeilinger)
(Gast - Daten unbestätigt)

  03.02.2003

Wir haben auf unserer Homepage einige Informationen über unsere Entsäuerungsanlage zusammengestellt:
http://wassergenossenschaft.sein.at/wandern/stat7_3.htm
Wenn Sie Details wissen wollen, schicken Sie uns ein Mail.

Beste Grüße
Wassergenossenschaft Gramastetten
Gast (Rainer Schmitz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  19.01.2003

Hallo,

die kalküberschüssige Kohlensäure (aggresive Kohlensäure), wird über ein kalkhaltiges Filtermaterial (z.B.Marmor) geleitet. Die überschüssige Kohlensäure löst dabei Kalk aus dem Filtermaterial heraus, das Wasser härtet sich auf, und liegt anschließend in einem Kalk- Kohlensäure Gleichgewicht vor.

Somit hat das Wasser keine aggresive Kohlensäure mehr, die metallende Rohrleitungen angreifen kann.

mfg
Rainer Schmitz
http://www.der-brunnen.de



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas