Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6400 Themen und 31100 Antworten
Zurück zur Übersicht!
Kategorie verlassen!
Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Politik / Kriege / Geschichte
Wasserknappheit - Wasserprivatisierung
Gast (Rainer Hofer)
(Gast - Daten unbestätigt)

  11.05.2002

Liebe Interessenten zum Thema Wasser.

Neulich erhielt ich einen Artikel aus SPIEGEL ONLINE vom 22.03.2002 mit dem Titel "Weltwassertag: Uno warnt vor Kriegen wegen Wassernot".

Da das Thema Trinkwasser jeden Menschen angeht, veröffentliche ich hier im folgenden einen Ausschnitt des Artikels sowie die Internetadresse, wo man den ganzen Bericht nachlesen kann.

Von Holger Kulick:
"Durch verschmutztes Wasser sterben jährlich zehnmal so viele Menschen wie durch Kriege. Über eine Milliarde Menschen fehlt generell der Zugang zu sauberem Trinkwasser. Diese Knappheit ist ein "Keim für gewalttätige Konflikte", mahnt die Uno und hofft auf eine "blaue Revolution". Doch Experten fürchten, dass Konzerne das Wasser
privatisieren."

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,188296,00.html

Ich glaube es lohnt sich über dieses Thema nachzudenken.

Liebe Grüße

Rainer Hofer
Heilpraktiker



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  29.04.2006
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Andreas vom 28.04.2006!  Zum Bezugstext

Hallo Andreas,

habe den Link entfernt, da es ja nicht in unser aller Interesse sein kann, den Spekulanten auch noch Vorschub zu leisten. Oder ?

Wenn es dir ein Anliegen ist, das zu diskutieren hast du die Möglichkeit einen Thread dazu zu eröffnen. Aber eine 4 Jahre alte Kamelle aus dem Keller zu zerren um diese Info herüberzubringen muss doch auch nicht sein.

LG aus GR

Lothar
Andreas
(Mailadresse bestätigt)

  28.04.2006

Dein Beitrag ist zwar schon etwas älter aber ich möchte trotzdem darauf reagieren. Es scheint mir symptomatisch zu sein, dass alle Welt weiß das Trinkwasser knapp ist und immer knapper wird und dennoch niemand reagiert und etwas dagegen tut. Allein die Finanzwelt ist mitlerweile aufgewacht und wittert fette Gewinne:

"Das blaue Gold – sprudelnde Gewinne mit dem Megatrend Wasser
Angesichts globaler Knappheit und steigendem Verbrauch wird die Wasserversorgung zur Schlüsselaufgabe des 21. Jahrhunderts. Für zukunftsorientierte Investoren ergeben sich aus diesem Szenario attraktive Investitionschancen..."


Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!



Werbung (2/3)
Laboruntersuchung für Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas