Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6300 Themen und 30800 Antworten
Zurück zur Übersicht! Datenschutz FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Wissenschaft > Hydrologie / Analytik
Ryznar-Index
Gast (Willi)
(Gast - Daten unbestätigt)

  30.08.2001

Kann mir bitte jemand sagen, was dieser Ryznar-Index aussagt?



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 2
Gast (Willi)
(Gast - Daten unbestätigt)

  07.09.2001
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Rainer Schmitz vom 02.09.2001!  Zum Bezugstext

Vielen Dank Herr Schmitz für diese ausführliche Auskunft.
Bin beim lesen der Produktbeschreibung eines Dispergiermittels über diesen Begriff gestolpert und konnte nirgends eine Definition finden. Nicht im Internet und auch nicht im Brockhaus.
Gast (Rainer Schmitz)
(Gast - Daten unbestätigt)

  02.09.2001

Ryznar Stabilitäts Index (RSI)

Der Ryznar Stabilitätsindex index (RSI) versucht einen empirischen Zusammenhang zwischen der Anorganischen Belagsdicke von öffentlichen Wasserversorgungssystemen darzustellen. Der RSI basiert auf dem Sättigungverhalten von Stoffen im Trinkwasser. Ryznar versuchte ein Zusammenhang zwischen der Calciumcarbonatsättigung und der Belagsformation in Trinkwasserleitungen herrauszufinden. The Ryznar index errechnet sich wie folgt:

RSI = 2(pHs) - pH

Wobei:
pH = gemessener pH Wert

pHs = Gleichgewichts pH Wert der Calciucarbonatsättigung

Ergebnis:

RSI  7= der Calciumcarbonat Film schützt nicht vor einem Korrosionsangriff

RSI > 8= Materialkorrosion tritt bei höherm RSI verstärkt auf.

Der Text stammt von einer amerikanischen Seite.

Rainer
http://www.der-brunnen.de




Werbung (1/3)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2018 by Fa. A.Klaas