Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6100 Themen und 30000 Antworten
Zurück zur Übersicht! FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > Technik > Haus- Wasserversorgung
Brunnenpumpe für WasserWasserWärmepumpe
FRECH
(Mailadresse bestätigt)

  06.02.2017

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Pumpe für meine Grundwasserwärmepumpe mit einem Förder- und einem Schluckbrunnen.

Leider konnten mich mehrere Installateure keine technische Auslegnung/ Berechnung erstellen und somit hoffe ich auf ihre Hilfe.

Ich möchte aus einem Brunnen Wasser zur Wärmepumpe pumpen, dass dann in einen Schluckbrunnen befördert wird.

Ich benötige 3,2m/h bei der Wärmepumpe.
Meine Förderhöhe ich max.10.7 m.
Ich denke, dass die Pumpe max. 10.7 mWS während dem Anlaufen und im Betrieb minimal 5.7mWS können muss.

Ich hätte gerne eine 400V Pumpe, damit ich diese per Frequenzumrichter je nach benötiger Leistung des Hauses regeln kann. (Wärmepumpe kann modulieren. Dann wären nur mehr 1m/h notwendig)

Weiters bin ich natürlich auf der Suche nach einer möglichst "schwachen" Pumpe, damit die Stromaufnahme gering ist.

Leider habe ich noch keine Tauchpumpe (Unterwasserpumpe) mit den Anforderungen gefunden.(die meisten sind zu stark)
Grundsätzliche wäre wegen der Lautstärke der Pumpe eine Tauchpumpe ideal. Falls es diese nicht so schwach gibt, wäre eine andere Lösung auch ok.

LG FRECH



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 1
rainergustav
(Mailadresse bestätigt)

  19.02.2017

Hallo, schauen Sie einmal nach SP Geotherm: http://net.grundfos.com/Appl/WebCAPS/Grundfosliterature-3835291.pdf
Mit freundlichen Grüßen,
Rainer Schmitz



Werbung (2/4)
Laboruntersuchung fr Ihr Trinkwasser


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2012 by Fa. A.Klaas