Wasser.de
Lexikon
Shop
Wasser Forum
   mehr als 6200 Themen und 30300 Antworten
Zurück zur Übersicht! FAQ Hilfe Impressum



 

Kategorie: > sonstiges
Neu hier
KurtS
(Mailadresse bestätigt)

  23.10.2013

Hallo an alle, da es keinen Vorstellungsthread gibt schreibe ich einfach mal hier herein.

Also Hallo an alle:-) Ich bin Kurt aus dem schönen sonnigen Hessen an der Bergstraße.
Da wir in Poolplanung sind und Infos und Tipps rund ums Wasser benötigen können habe ich mich hier angemeldet.

Bis zum nächsten Mal

Kurz



Anzahl der unterhalb stehenden Antworten: 8
Daddel
(Mailadresse bestätigt)

  18.11.2016
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 23.10.2013!  Zum Bezugstext

Hallo ihr Lieben,

ich bin Dennis, komme aus der Nähe von berlin und plane momentan auch den Bau eines pools. Nächstes jahr soll der dann errichtet werden. Daher informiere ich mich schonmal überall um möglichst keine Fehler zu begehen.

Gruß
roberto.l1
(Mailadresse bestätigt)

  20.05.2016

Hallo zusammen. Ich bin der Tom und bin eins der neusten Mitglieder. Ich hoffe ihr verzeiht mir den einen oder anderen Fehler zu Beginn ;-)
KurtS
(Mailadresse bestätigt)

  01.12.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 23.10.2013!  Zum Bezugstext

Ja das stimmt, weil K.O. Probleme immer zum falschen Zeitpunkt auftreten frage ich lieber vorher und versuche so viel wie möglich vorab zu klären :-)
Und eure Tipps haben mir dabei sehr geholfen, ich habe soweit alles benötigte zusammen. Jetzt geht es nur noch an das Thema der Reinigung.
Wie macht ihr den Pool sauber? Mit der Hand oder wie?
Ich habe beim Suchen auch solche automatischen Poolroboter gefunden:
keine Reklame im forum

Halten die was sie versprechen? Sieht nach einer enormen Erleichterung aus, einfach rein an und wenn er fertig ist ist der Pool sauber.
Kenne mich leider nicht aus mit den Geräten daher wäre mir ein Tipp sehr recht.
Idealerweise natürlich von jemandem der schon Erfahrungen mit einem solchen Gerät sammeln konnte.

Grüße

Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert!
KurtS
(Mailadresse bestätigt)

  12.11.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 23.10.2013!  Zum Bezugstext

Danke für die Beiträge, habt ihr den Bau selbst durchgeführt oder den Fachmann rangelassen?
Ich habe im Internet ein bisschen nach den benötigten Materialien geschaut und bin der Meinung das müsste günstiger sein als bim Fachhändler.
Wie habt ihr es gemacht?
Walter
(Mailadresse bestätigt)

  06.11.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von KurtS vom 05.11.2013!  Zum Bezugstext

Sandfilter ist die beste Lösung da man diesen Jahrelang verwendet ( da rückspülbar) und keine extra Kosten hat durch wechseln von irgendwelche Filterpapiere - Filterkerzen o.ä.
Wichtig nur frostsicher einbauen oder mit Entleerungsablauf versehen.
Lg.
Walter
KurtS
(Mailadresse bestätigt)

  05.11.2013
Dieser Text bezieht sich auf den Beitrag von Lothar Gutjahr vom 23.10.2013!  Zum Bezugstext

Danke für den Tipp, das werde ich aufjedenfall berücksichtigen.

Die nächste Frage die sich mir stellt ist ob ich mit einer Sandfilteranlage am besten bedient bin, oder ob es gute Alternativen gibt.

Was meint ihr?
Walter
(Mailadresse bestätigt)

  28.10.2013

Hallo Kurt
kann dir nur eines empfehlen mach den Ablauf aus dem Schwimmbad zugänglich.
Bei meinem Becken ist dieser, aus unbekannten Gründen, undicht geworden und ich war gezwungen ein 2,5 Meter Tiefes Loch zu buddeln damit ich den Sch... abdichten konnte.
Lg.
Walter  
Lothar Gutjahr
erfinderleint-online.de
(gute Seele des Forums)

  23.10.2013

Hallo Kurt,

willkommen im Forum ! Das ist eine gute Idee, schon mal bei der Planung die Fragen zu stellen und nicht erst, wenn die eventuellen K.O. Probleme auftauchen.

Dann viel Erfolg bei dem Projekt !

Lothar



Werbung (1/4)
Trinkwasser Schnelltests supergŁnstig bei http://shop.wasser.de


Zurück zu Wasser.de
© 1999 - 2012 by Fa. A.Klaas